Stay Connected & Follow us

Simply enter your keyword and we will help you find what you need.

What are you looking for?

Nürnberger Lebkuchenkongress 2023 Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin und Strahlentherapie
in der
Jugendherberge Nürnberg
auf der Kaiserburg
mit Übernachtungsmöglichkeiten direkt am Kongressort

Start in

Impressionen vom Lebkuchenkongress 2022

Dr. J. Ammon | Prof. M. Lell | K. Röhr

Grußwort ...

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund des großen Erfolgs im letzten Jahr, wird auch in diesem Jahr der Fortbildungskongress für MTR und MFA in der Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie wieder in Präsenz auf der Kaiserburg Nürnberg stattfinden.

Wir werden in diesem Jahr unsere Räumlichkeiten erweitern, so dass noch mehr Kolleginnen und Kollegen an dem Kongress teilnehmen können.

Kaiserburg

Wir starten am Freitagvormittag mit Vorträgen zu Expositionen mit geringen Strahlendosen, die Personendosimetrie, erforderliche Patientenaufklärungen und potentielle Strahlenschutzorganisationen. Eine interdisziplinäre Sitzung zur Schulter und eine Sitzung, die die Schlaganfalldiagnostik und -therapie vorstellt, bilden den klinischen Fokus am Nachmittag. In den Sitzungen der Strahlentherapie wird es am Freitagvormittag um die Therapie von Hirntumoren gehen. Am Nachmittag wird ebenfalls ein Schwerpunkt auf die Patientenaufklärungen und auf grundsätzliche Prozesse in der Strahlentherapie gelegt. Parallel zur Radiologie- und Strahlentherapie-Sitzung werden am Nachmittag zusätzlich Sitzungen zur Nuklearmedizin stattfinden. Inhaltlich wird es hier um die Neuro-Diagnostik, die Dosimetrie im SPECT-CT und die Herstellung von Radiopharmazeutika gehen.

Am Samstag starten wir morgens mit der Analyse der Änderungen durch das MTA-Reformgesetz und aktuellen Zertifizierungsangeboten von MTR. Anschließend wird Aktuelles rund um Kontrastmittel und die digitale Patientenaufklärung vorgestellt. Den Nachmittag widmen wir der KI und Verschlüsselungstrojanern. Als Highlight erwartet Sie parallel eine Sitzung zur Praxisanleitung und ein Coaching-Angebot am Samstag-Vormittag.

Selbstverständlich wird auch die Aktualisierung der Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz angeboten.

Die Veranstaltung findet wie im letzten Jahr in den modernen Konferenzräumen der Jugendherberge in der Kaiserburg mitten im Herzen von Nürnberg statt. Sie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Ebenso steht eine begrenzte Anzahl an Zimmern zur Übernachtung zur Verfügung. Den Tag können Sie dann mit einem abendlichen Spaziergang über den Nürnberger Christkindlesmarkt mit Bratwürsten, Glühwein und Lebkuchen ausklingen lassen.

In diesem Sinne heißen wir Sie schon heute sehr herzlich in Nürnberg willkommen.

Wir freuen uns auf Sie!

GLASOW, FOTOGRAFIE

Dr. J. Ammon

Katja Röhr

K. Röhr

Michael Lell

Prof. M. Lell

Das Programmheft zum Download!

1. Kongresstag

08.12.2023

Eppeleinsaal

Röntgendiagnostik

09:00 - 10:30

Sind geringe Strahlendosen gefährlich?

Fehler und Ungenauigkeiten in der Personendosimetrie

Patientenaufklärung im Röntgen- Was muss ich wann machen?

11:00 - 12:30

Forum Strahlenschutzrecht – Die MTR in der Verantwortung?
Umgang mit Strahlenschutzmittel in der Pädiatrie

12:30 - 13:30

Lunch-Symposium: Entwicklung und Weiterbildung in der modernen Röntgentechnik

13:30 - 15:00

Das akute Schultertrauma

Die chronische Schulterverletzung

Was will der Orthopäde vom Radiologen wissen?

15:30 - 17:00

Die komplexe Schlaganfalldiagnostik

Moderne Schlaganfalltherapie

Schlaganfall aus Sicht des Neurologen

17:00 Uhr

Posterverlosung

Raum 1+2

Schülerprogramm

10:00 - 11:30

Workshops

– Selektive Interne Radio-Therapie (SIRT)
– Radiosynoviorthese (RSO)
– Luthetium 177- Therapieapplikationen

Raum 1+2

Nuklearmedizin

12:00 - 13:30

Optimale Patientenvorbereitung beim Hirn SPECT+PET

Duchführung der Gehirn PET mit F18- NeuraCeq

Schwächungskorrektur in der Hirnbildgebung

14:00 - 15:30

Strahlenschutz rund um die SIRT- Praktische Tipps für den Klinikalltag

Dosisreduktion Personal im Umgang mit PET-Tracern

Die Produktionsabläufe von Iod-131-Therapiekapseln

16:30 - 18:00

Begehung des Heißlabores durch die Pharmaziebehörde

Praktische Aspekte bei der Herstellung und Qualitätskontrolle von 99mcTc-Kits

Die Herausforderung der Herstellung von Galium 68 –PET Tracern im eigenen Heißlabor

Raum 3

Vorprogramm

08:30 - 10:00

Schülerprogramm Teil 1

Vorstellung DGMTR

Bewältigung von Prüfungsstress

Kommunikation und Motivation

10:30 - 11:30

Schülerprogramm Teil 2

Perspektiven MTR
(Applikation, Lehre, Qualitätssicherung, Praxisanleitung)

Moderne Internetkriminalität

Raum 3

Strahlentherapie

12:00 - 13:30

Operation von Hirntumore

Hochpräzisionsbestrahlung am SNRC (SwissNeuroRadioCenter) mittels ZAP-X

Ist alles machbare auch sinnvoll? Etische Aspekte in der Strahlentherapie

14:30 - 16:00

Ersetzt die App den Gerätearzt?

Digitale Patientenaufklärungen

Die Elektronische Patientenakte in der Strahlentherapie

16:30 - 18:00

MTR in der medizinischen Physik: Bestrahlungsplanung und Qualitätssicherung durch die MTR

Umbau Strahlentherapie: Worauf muss ich mich einstellen?

Adaptive Strahlentherapie

2. Kongresstag

09.12.2023

Eppeleinsaal

Röntgendiagnostik

09:00 - 10:30

MTR: Was hat sich geändert? Mehr Bewerbungen und mehr Geld?

Zertifizierungen von MTR – Brauch ich das wirklich?

11:00 - 12:30

Kontrastmittel: Update, ESUR

Protokolloptimierung

Digitale Patientenaufklärung

12:30 - 13:30

Lunch-Symposium

13:30 - 15:00

Krankenhäuser im Lockdown! Die Macht der Verschlüsselungstrojaner

Was macht KI mit unserem Alltag?

KI in der Röntgendiagnostik

Raum 1+2

Praxisanleitung

09:00 - 13:00

Aktualisierungskurs für Praxisanleiter

Zoffskills – Konflikte pragmatisch lösen

Raum 3

Workshops

09:00 - 11:00

Kommunikationstraining mit Herr Peter Edwin Brandt

Schlagfertig statt sprachlos! Souverän umgehen mit schwierigen Zeitgenossen

11:30 - 13:30

Coaching mit Frau Heike Jänicke

Gemeinsam Ziele erreichen – Patientengespräche und im Team zielführend arbeiten

Teilnahmegebühren

Die Buchung ist ab sofort möglich!

Sie werden weitergeleitet zum Buchungsportal der Strahlenschutzkursstätte Nürnberg-Erlangen der MPS GmbH (Veranstalter).

Reguläre Kongressteilnahme

Kongressteilnahme
EUR 120
  • Reguläre Kongressteilnahme

DGMTR-Mitglieder

Kongressteilname
EUR 90
  • Exklusiv für DGMTR-Mitglieder

Kunden der MPS GmbH

Kongressteilnahme
EUR 90
  • Exklusiv für Kunden der MPS GmbH (Veranstalter)
  • Nur für Beratungskunden

Fachkundeaktualisierung

Kongressteilnahme + Fachkundeaktualisierung
EUR 180
  • Reguläre Kongressteilnahme
  • inkl. Aktualisierung der Fachkunde
  • für alle Bereiche

Schüler

MTR-Auszubildende
EUR 0
  • nur für Schüler (mit Nachweis)
  • Teilnahme am Schülerprogramm
  • Anmeldungen bitte schriftlich an uns richten!

Kongressort

Jugendherberge Nürnberg, Burg 2, 90403 Nürnberg

Übernachtungsmöglichkeiten

Buchen Sie Ihre Übernachtung direkt am Kongressort!

Wenn Sie bei der Buchung unsere Vertragsnummer 161473 angeben, entfällt der Nachweis einer Mitgliedschaft bei den Deutschen Jugendherbergen.

Zimmer

Unsere Sponsoren

Vielen Dank an unsere Sponsoren!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner